Deutscher

BundeswehrVerband

      Landesverband Ost

      Kameradschaft Ehemalige/Reservisten/Hinterbliebene Strausberg

Startseite.Vorstandsarbeit.Veranstaltungen.Informationen.Wir für Sie.Bibliothek.Links.Rechtliches.Intern.

Veranstaltungen - Vorstadt-Dialog - Februar

Vorstadt-Dialog

Die Veranstaltung steht unter dem Vorbehalt der Einschränkungen aus staatlichen Gesetzen oder Verordnungen.

"Spiegelsaal"
des Restaurants in der Sportwelt Strausberg
Sport- und Erholungspark 29

Mittwoch
2. Februar 2022
18:00 Uhr
„Rolle und Auftrag der Kreisverbindungskommandos
in der Territorialen Aufgabe
als Bindeglied zwischen
örtlichen Organen und der Bundeswehr“
Ein Vortrag von
Oberstleutnant a. D. Bernd Reinwarth,
ehemaliger Leiter des KVK Frankfurt/Oder  
Moderation
Oberstleutnant a. D. Klaus Eckert
Moderation
Oberstleutnant a. D. Klaus Eckert
Es sind ihrer nicht viele und nur wenige kennen sie, aber sie sind jeden Tag da! Sie treten öffentlich auf nur in Stunden der höchsten Gefahr für das Land - immer dann, wenn die Bundeswehr zum Einsatz gerufen wird.
Die Kreisverbindungskommandos sind das Bindeglied in der Organisation zwischen den örtlichen Organen und der Bundeswehr bei der Abwehr von Gefahren zum Schutze der Bevölkerung und bei der Landesverteidigung.
Wer sind diese Menschen? Was für Aufgaben haben sie? Über welche Mittel und Rechte der Koordinierung verfügen sie? Was tun sie, wenn keine Gefahr droht?
Der Fragen gibt es sicher noch mehr. Antworten sollen gegeben werden.